Tarot & Licht & Klang

Minni Oehl, langjährige Tarot-Fachfrau, und ich haben die wundersamen Zusammenhänge zwischen Klängen, Heiliger Geometrie und der Kraft des Tarot gesehen.

 

Alles ist Geometrie und Klang, wir sind Erde und Himmel, Geist und Materie und alles spiegelt sich in der aussagekräftigen und hellsichtigen Sprache des Tarot sowie in der Lichtsprache der Curanderos, schamanischer Heilerinnen und Heiler in Mexiko.

 

Die Magie des Tarot beruht auf der symbolischen, nicht rationalen Bildersprache, die uns Zugang zu unseren Seelen verschafft. Ähnlich wie unsere Träume, dient das Tarot als Spiegel innerer und äußerer Seelenzustände.

 

Dass das Universum aus Licht und Geometrie besteht, wusste schon im 4.Jh.v.Chr. der Philosoph Platon. Von 80 Lichtsprache-Formen sind 5 spezifische Formen nach ihm benannt, die platonischen Körper, welche über bestimmte Laute und Klänge mit jedem unserer Chakren verbunden sind.

In unserer Zusammenarbeit wollen wir die Erfahrung vermitteln , wie ein Thema, das gerade relevant ist, erst durch das Tarot sichtbar gemacht und dann hilfreich unterstützt wird durch die Klänge und deren Verbindung zu den heilenden Formen und Farben der Lichtsprache.

 

Wir laden Dich herzlich ein, Teil der Workshop-Gruppe (maximal 12 Teilnehmer) zu sein und diese heilende, reinigende und erneuende Energie zu erleben.

 

Deine Investition: 88€

 

Wann?

16.Januar 2020.
18.00 - ca. 21.30 Uhr

Kontakt

minnioehl@hotmail.com

hallo@krista-posch.de

Wo?

Tarot & Licht & Klang

16.Januar 2020,  18:00 Uhr, zusammen mit Minni Oehl.

 

98,00 €