Du bist frei,

wenn Du Dir bewusst wirst:

Ich bin frei.

 

 

Du hast noch nie meditiert?

Das hat für Dich einen unerklärlichen Beigeschmack?

Möchtest Du es von mir lernen?

 

Meditationen sind Achtsamkeitsübungen, innere Reisen, die die Konzentrations-Fähigkeiten fördern, die Dein Selbstwert-Gefühl steigern, 

es sind geführte Begegnungen mit und zu Dir selbst.

 

Einfach und hilfreich.

 

Meditationen oder eben energetische Praktiken bringen Dich direkt mit Deinem inneren Wesen und Sein in Verbindung. Mit Deinem Jetzt-So-Sein.  

Durch klar aufgebaute Übungen wird sich immer mehr Raum in Dir ausbreiten. Dein Raum. Raum befreit.

Er gibt Dir Schutz, wenn Du es brauchst.

Er führt Dich weiter, wenn Du es brauchst.

Du beginnst fühlend zu sehen.

Alles ist da, um uns herum, in unserem Blickfeld, damit wir lernen und wachsen können. 

 

Das Leben ist ein Geschenk.

Es ist die echte Praktik und wirkliche Meditation.   

Kleine Zen-Geschichte zum Reflektieren :

 

Der Schüler ging zum Meister :

 

"Wie kann ich mich von dem, was mich an die Vergangenheit heftet, lösen?" 

Der Meister ging zu einem Baumstumpf,

umklammerte ihn und jammerte:  

 

"Was kann ich tun, damit dieser Baum mich loslässt?"  

Mensch sein

- ein großartiges Geschenk!

Mensch sein

- eine grossartige Herausforderung!